fbpx

Lehrgang Stress – management

Werde zum Leuchturm für Krisengeschüttelte“

Stress und Burnout sind Themen, die immer häufiger von Klientinnen und Klienten vorgebracht werden. Als Berater, Supervisior und Coach sind Sie gefordert, Ratsuchenden bestmögliche Antworten und Unterstützungen zu geben.

Wurden Stress und Burnout in den 70er-Jahren noch belächelt, gehören sie heute zum Alltag. Beide Phänomene belasten die Gemütslage, den Körper und können in weiterer Folge zu einer chronischen Belastungsstörung führen. Damit einher geht ein Verlust an Lebensqualität, Lebensfreude und Vitalität.

Menschen gehen unterschiedlich mit Belastungen um und entwickeln ihre eigenen Bewältigungsstrategien und Verhaltensmuster. Eine gute, persönliche Stress-Kompetenz ist die Voraussetzung für einen gesunden Umgang mit den Anforderungen, die das Leben täglich stellt.

Daher stellen die Themen Stressmanagement & Burnout-Prävention für die Lebens- und Sozialberatung und das Coaching einen wichtigen Arbeitsbereich dar. Stress-Kompetenz zu entwickeln ist ein Lernprozess. Fundiertes Fachwissen und Begeisterung für die Beratung und Unterstützung von Ratsuchenden sind wesentliche Voraussetzungen für die Ausübung.

Das Schulen der Eigenwahrnehmung, das Erarbeiten von neuen Verhaltensmuster zur Veränderung des Stressempfindens sowie existenzanalytische Methoden sind Schwerpunkte unseres Lehrgangs „Stressmanagement und Burnout-Prävention“.
Der Lehrgang ist auch als Fortbildung anrechenbar. Die Teilnehmer erhalten ein Zeugnis und ein Zertifikat.

Kosten

Bei Einmal-Zahlung:     € 1.997,00
Bei Teilzahlung    2x à  € 1.047,00
Administrationsgebühr inkl. Unterstützung bei der WKO-Einreichung € 120,00
Kosten inkl. Skripten,  Handouts,  Prüfungsgebühren, Tee & Kaffee bei Präsenz-Terminen.

Buche direkt über unsere Webseite ein kostenloses Informationsgespräch das über Zoom oder in Präsenz sein kann: